Ich erhalte eine eMail mit Betreff "transfer request domainname.tld". Was ist zu tun?

Wenn Sie eine solche eMail mit dem Inhalt

object: DOMAIN
operation: transfer request
name: domainname.tld
provider: 1111
erhalten. Möchte ein Kunde oder Endkunde eine Domain zu einem anderen Anbieter transferieren.

Loggen Sie sich über Ihre Stammdomain ein und gehen in der Domainverwaltung auf "Providerwechselantwort". Wählen Sie dort die Domain aus und geben für für eine Freigabe als Antwort "ACK" und als Ablehung "NACK" an. Siehe auch zur Erklärung Wikipedia.
  • Tranfer, ACK, NACK, Providerwechselantwort
  • 3 Benutzer fanden dies hilfreich
War diese Antwort hilfreich?

Genervt vom permanenten Spam im Posteingang?

Wir haben eine effektive Lösung und können diese nach unserem Selbsttest bedenkenlos empfehlen. Mit allen Anbietern kompatibel (beste Unterstützung mit unserem Öko-Hosting!). Hier klicken: Ich will spamfrei werden!

Related Articles

Bieten Sie auch Whitelabel-Nameserver?

Sie haben keine eigenen Nameserver und möchten unsere Whitelabel-Nameserver nutzen?Ja, diese...

Meine Liste der verfügbaren Domainendungen ist leer?

Die Liste ist anfangs leer, weil Sie erst die Domainendungen, die Sie benötigen,...

Wie ändere ich z.B. die Nameserver?

Zuerst muß die aktuelle DNS-Zone gelöscht werden, falls eine angelegt ist. Bei einer...

DNS-Zonen ändern/neuanlegen

Zuerst muß die aktuelle DNS-Zone gelöscht werden, falls eine angelegt ist. Bei einer...

Wo finde ich die Domainpreise?

Die Preise im mystarISP.de werden nicht gepflegt. Bitte nehmen Sie diese nicht als Referenz. Die...