+49 (0)561 208 60 72 (BITTE Kundennummer bereithalten) Kontakt AGB Impressum LOGIN

Achtung! Diese Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht ändern, akzeptieren Sie Cookies Mehr erfahren

Ich verstehe!

Datenschutzerklärung

Datenschutz und Datensicherheit für Kunden und Nutzer haben für adeska internet lösungen dirk kühne eine hohe Priorität. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten während unserer gesamten Geschäftsprozesse ist uns daher ein besonderes Anliegen.

Diese Erklärung zum Datenschutz erläutert, welche Informationen auf unserer Website durch Ihren Besuch erfasst und wie diese Informationen genutzt werden. Die Erklärung gilt jedoch nicht für Websites anderer Unternehmen, die einen Link zu dieser Website der adeska internet lösungen dirk kühne enthalten oder zu denen unsere Website Links gelegt hat.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäβig temporär Zugriffsdaten, d.h. die IP-Adresse Ihres Zugangs, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Uhrzeit des Besuches. Diese Daten werden nach Beendigung der Nutzung gelöscht. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus freiwillig, z.B. im Rahmen einer Registrierung, einer Bestellung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens oder einer Onlinebewerbung angeben. Sie werden in den jeweiligen Eingabe- und Kontaktformularen über den Zweck der Datenerhebung informiert.

Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten und Zweckbindung

Ihre Daten werden entsprechend den jeweils geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften allein zu dem mit der jeweiligen Erhebung verbundenen Zweck und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen, insbesondere der technischen Administration der Webseiten verwendet. Nur dann, wenn Sie uns zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben, nutzen wir diese Daten auch für produktbezogene Umfragen und Marketingzwecke.

Eine Übermittlung persönlicher Daten an staatliche Stellen erfolgt nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften. Gegenüber privaten Dritten werden Ihre Daten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht offengelegt.

Unsere Mitarbeiter werden von uns zur Wahrung der Vertraulichkeit und zur Einhaltung der maβgeblichen datenschutzrechtlichen Vorschriften verpflichtet.

Einsatz von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. Um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Internetseite zu ermöglichen, speichern wir gegebenenfalls Cookies auf Ihrem PC. Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.

Sie haben die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert, Cookies blockiert oder Cookies von Ihrer Festplatte nach Beendigung Ihrer Internet-Sitzung löscht.

Sicherheitsmaβnahmen

adeska internet lösungen dirk kühne setzt umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen ein, um Ihre bei uns verwalteten personenbezogenen Daten gegen Missbrauch, zufällige oder vorsätzliche Manipulationen oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Einleitung

Die Gewährleistung des Datenschutzes – der Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte – ist uns ein wichtiges Anliegen. Sie können sicher sein, dass wir mit Ihren Daten verantwortungsbewusst umgehen. Gemäβ 4g BDSG hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag jedermann in geeigneter Weise die in 4e BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen. Dieser Verpflichtung kommen wir unmittelbar in Form eines öffentlichen Verfahrensverzeichnisses nach.

1. Name der verantwortlichen Stelle

adeska internet lösungen dirk kühne
Sitz der Gesellschaft: Kassel

2. Geschäftsführer

Geschäftsinhaber: Dirk Kühne

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle

adeska internet lösungen dirk kühne
Ahnatalstrasse 170
34128 Kassel

Telefon: +49 (0) 561 / 208 60 72
Telefax: +49 (0) 561 / 208 60 73
E-Mail: datenschutzbeauftragter@adeska.de
Homepage: http://adeska.de

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

adeska internet lösungen dirk kühne bietet moderne Telekommunikations- und Internetdienstleistungen in Deutschland und der EU an. Das Angebot von adeska internet lösungen dirk kühne umfasst Sprach-, Daten- und Internetdienstleistungen für Privat- und Geschäftskunden. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der vorgenannten Zwecke.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen, Daten und Datenkategorien

Mitarbeiter-, Kunden- und Lieferantendaten, sofern diese zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke erforderlich sind.

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können

—Interne Stellen (Abteilungen) zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke
—Externe Auftragnehmer im Sinne des 11 BDSG (Auftragsdatenverarbeitung)
—Externe Stellen zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke
—Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften

7. Regelfristen für die Löschung der Daten

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäβig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke wegfallen.

8. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten

Eine Übermittlung an Drittstaaten ist nicht geplant.

9. Analysedienste

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense
Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. (“Google”). Google AdSense verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1
Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. “Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Quelle www.datenschutzbeauftragter-info.de

 

starISP//Managed Root-Server

StarISP//Managed Root-Server

DERZEIT NICHT VERFÜGBAR!

 

Konfigurationsbeispiele und Preise finden Sie auf unserer Resellerwebsite http://starISP.de

Managed Reseller-Server mit cPanel/whm Lizenz bereits ab 29.99€ monatlich inkl. MwSt.!

-> Bitte beachten Sie das die Domainpreise nur für Reseller mit Gewerbeschein verfügbar sind.

 

  1. Produktbeschreibung
    Managed Rootserver sind Serversysteme, die bei uns auf einer vollständig virtualisierten Hardwareplattform betrieben werden. Jedem Manged Rootserver werden Hardwareressourcen der Hardwareplattform zugerechnet, es handelt sich explizit nicht um überbuchte V-Server.

    Unsere Managed Server werden mit der vorinstallierten Webumgebung cPanel & whm (inkl. Lizenz) ausgeliefert und eignen sich für Webhoster, Reseller und Kunden, die sich einzig und alleine auf Ihren Kernfokus konzentrieren möchten. Die technische Administration wie Sicherheitsupdates, das anfertigen von regelmäßigen Backups, aber auch die Serverüberwachung wird dem Kunden vollständig abgenommen.

    Die Sicherheitsupdates, das Servermonitoring und das tägliche Backup laufen vollständig automatisiert ab.

    Warum Virtualisierung?
    Eine Virtualisierung erlaubt es uns, neben der Fähigkeit, Backupkopien anzufertigen, Serversysteme möglichst ohne längere Unterbrechung zwischen der Hardwareplattform zu verschieben. Dies kann beispielsweise im Fehlerfalle recht interessant sein, um Ausfallzeiten zu begrenzen.

 

  1. Inklusivleistungen

    2.1 Vorinstallierter Managed Server inkl. cPanel/whm Lizenz

    2.2 cPanelLizenz während der Vertragslaufzeit enthalten.

    2.3 Voller cPanel/whm Admin, Reseller und Endkundenzugriff. Beliebige Anzahl von Kunden und Resellern anlegbar. Sie teilen sich Ihr Managed-Serversystem mit keinen anderen Kunden. Garantierte Leistungen stehen Ihnen exklusiv zur Verfügung.

    2.4 whitelabel-Servergestaltung, kein Rückschluss auf Vordienstleister möglich.

    2.5 Eigene IP-Adresse möglich, weitere Ip-Adressen möglich

    2.6 Tägliches Server-Fullbackup. Das Backup wird auf einem externen System, in einem völlig von Ihrem Server unabhängigen Netzsegment gespeichert. Das Backup dient primär der Datenwiederherstellung im Notfall (Backupzeitpunkt jede Nacht). Soll auf Kundenwunsch ein Backup zurückgespielt werden, fallen Kosten von 70 Euro netto an.

    2.7 Severpanel: Reset, Stop, Startfunktion

    2.8 Traffic Inklusive

    2.9 Paket „Totale Sicherheit“. Der 100 Prozentige Schutz gegen Hacker und Systemeindringline. Ein System überwacht mittels Intelligenter Firewall sämtliche Verbindungen und wehrt im Falle eines Angriffs den Angriff vollautomatisch ab.

    2.10 Paket „Servermanagement“: Unsere Serversysteme enthalten flexible Softwarelösungen, mit denen Sie einfach und komfortabel Sicherheits- und Systemupdates per Mausklick ausführen können. Es sind keinerlei Administrationskenntnisse notwendig. So ist das System immer aktuell und geschützt.

    2.11 Root Zugriff /SSH Zugriff möglich. Im Falle der Bereitstellung von einem SSH bzw. Root-Zugriff, pflegt unser Automatismus unser Serversystem weiter, allerdings übernehmen wir keinerlei Garantien mehr.

    2.12 Ein intelligentes Servermonitoring übernimmt die Serverüberwachung. Im Falle eines Ausfalls ist ein selbstständiger Neustart vollautomatisch möglich. Eine E-Mailbenachrichtigung ist kostenfrei, eine Benachrichtigung per SMS oder Telefonanruf kostenpflichtig.

    2.13 Wir stellen kostenfrei die Standardinstallation zur Verfügung. Weitere Anpassungen, wie Scriptinstallationen, Erweiterungen gegen Aufpreis. Bitte per Ticket anfragen.

  2. Serverstandort

    Wir realisieren unsere Systeme an den Serverstandorten Deutschland (Falkenstein, Nürnberg) und Frankreich (Roubaix, Strassburg)

    Am Standort Falkenstein / Nürnberg setzen wir beispielsweise auf das Rechenzentrum der Hetzner Online AG.

  3. Technische Basis
    Unsere Hardwarebasis besteht aus Serversystemen, die über einen Intel i5 oder I7-920 Mehrkernprozessor verfügen. Wir verbauen zwischen 16 und 24 GB Ram pro Serversystem.

    Die Serversysteme verfügen über eine Gbit-Anbindung und über mindestens 2000 GB Speicheplatz.

    Das Betriebssystem der Hardwareplattform ist CentOS. Eine Virtualisierung findet mit OpenVZ statt.

    Das Betriebssystem unserer Managed Server ist Debian inkl. vorinstalliertem cPanel. Eine cPanel Lizenz ist im Angebotspreis enthalten.

    Unser System fertigt von den Reseller-Servern tägliche Backups an, die in einem anderen Netzabschnitt, völlig unabhängig Ihres Hostsystems, gespeichert werden.

  4. Verfügbarkeitsgarantien
    Die Serververfügbarkeit beträgt 99 % im Jahresmittel. Unser Technologiepartner garantiert uns im Falle eine Hardwaredefekts (sprich, die Hardware-Plattform hat einen Schaden oder defekt) eine Technik Erstreaktion innerhalb von 4 Stunden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir trotz aller Hardware-Reaktionszeiten an einer schnellstmöglichen Störungsbeseitigung arbeiten. Es kann jedoch, gerade wenn Backups zurückgesichert werden, einen Moment länger dauern, da Rücksicherungen ihre Zeit erfordern. Eine Absicherung gegen Datenverlust ist vorhanden, da Backups alle 24 Stunden angelegt werden.

     

  5. Mindestvertragslaufzeiten & Testzeiträume
    Die Mindestvertragslaufzeiten unserer Managed Server betragen 30 Tage. Die Kündigungsfrist beträgt 14-Tage zum Ende des aktuellen Abrechnungsmonats. Eine Abrechnung erfolgt Prepaid (14-Tage im Voraus). Die Managed Server Konfigurationen können 14 Tage getestet werden, wird der Server behalten, berechnen wir den Testzeitraum nach. Im Falle eines Nichtgefallens kann das Produkt jederzeit innerhalb des Testzeitraumes zurückgegeben werden. Kosten fallen nicht an. Bereits bezahlte Rechnungen werden dann umgehend erstattet.

Kontakt

Support / Verkauf

Fon: +49 (0)561 208 60 72

Bitte Kundennummer bereithalten

Fax: +49 (0)561 208 60 73

Kontakt: kontakt@adeska.de (kein Support!)

Support: support.adeska.de